Die besten Schampoos gegen fettiges Haar

Anti-Fett-Shampoos beinhalten besonders viele waschaktive Substanzen (Tenside). Rückfettende Komponenten fallen daher weitgehend weg. Einige Produkte entfernen überschüssigen Talg und Schmutzpartikel auch sanft mit Partikeln oder ätherischen Ölen, die sich vollsaugen und anschließend ausgespült werden. Oder sie enthalten Kräuterextrakte wie Kamille, Rosmarin, Schachtelhalm oder Schafgarbe. Letztere regulieren die Fettbildung und beruhigen die Kopfhaut. Beim Waschen sollten die Produkte sanft in die Kopfhaut massiert werden, denn dort findet ja die Talgproduktion statt. Nach wenigen Wochen sollte sich das Haar normalisiert haben, so dass Sie das Spezial-Shampoo weglassen können. Sollte dies nicht der Fall sein, kann auch der Hautarzt mit einem medizinischen Shampoo, zum Beispiel mit Selen oder Teer, weiterhelfen. Diese Produkte sollten aber niemals eigenmächtig zur Anwendung kommen. Sind Ihre Talgdrüsen tatsächlich überaktiv? Anti-Fett-Shampoos machen nur Sinn, wenn Ihre Talgdrüsen tatsächlich überaktiv sind. Ist das Haar aus anderen Gründen fettig, zum Beispiel weil Sie sich ständig mit den Fingern durchs Haar streichen oder viel schwitzen, ist eine tägliche Wäsche mit mildem Shampoo für normales Haar besser geeignet.

BildSchampooHerstellerBestandteileKundenbewertungPreis

ALPECIN MED.Shampoo Konzentrat fettendes Haar, 200 mlAlpecin. DR. KURT WOLFF GMBH & CO. KGGlycerin, Johanniskraut-Extrakt, Salicyl 5EUR 3,95


Logona Lavaerde 1.00 kg
Logonamineralische Tonerde4,5EUR 16,98

Cattier Shampoo für fettiges Haar, 250 ml
Cattier-ParisPflanzenessig aus Rosmarin, Lavendel, Salbei und Thymian5EUR 8,99

Crisan Anti Fett Shampoo für fettiges Haar 250 ml, 3er Pack (3 x 250 ml)
WellaKamillenextrakt4EUR 5,97

Guhl Anti Fett Shampoo Zitronenmelisse, 200ml
GuhlZitronenmelisse4EUR 4,89

Redken, Scalp Relief Oil Detox Shampoo, 300 ml
RedkenLipacide, Limonen-Extrakt 5EUR 12,85